Die Topverdiener in der Musikbranche 2016

Niemand verdiente mehr als sie: Dass die R’n’B-Queen Beyoncé (35, „Lemonade“) im vergangenen Jahr mit relativ dickem Abstand die meiste Kohle im Musikbusiness eingesackt hat, haut natürlich niemanden vom Hocker. Das „Billboard“-Magazin veröffentlichte jetzt seine alljährliche Liste der Top-Verdiener in der Musik-Branche. In den Top-Ten tummeln sich neben Beyoncé jedoch einige Überraschungen…

 

Quelle : 7/13/2017 by  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.